Unser
 Halbjahr

2022

Sika hat sich in einem überaus anspruchs­vollen Umfeld behauptet und im ersten Halbjahr 2022 ein weiteres Rekord­resultat erzielt. Der Umsatz konnte deutlich auf CHF 5’250.3 Millionen gesteigert werden. Der EBIT belief sich auf CHF 841.9 Millionen und lag damit um 22.7% über Vorjahres­level. In einem Umfeld, das durch eine militärische Auseinander­setzung in Europa, steigende Energie- und Rohstoff­preise, starke Inflation und eine Euro-Franken-Parität gekenn­zeichnet ist, belegt das im ersten Halbjahr 2022 erzielte Geschäfts­ergebnis einmal mehr die Stärke der Sika Wachstums­strategie. Auch unter heraus­fordernden geopolitischen und makro­ökonomischen Rahmen­bedingungen werden solide Ergebnisse geliefert.